Nachrichten Archiv

25. Bad Brückenauer Straßenlauf "Rund um die Heilquellen"

07.07.2013 09:00

Schlitzer Sportler mit guten Ergebnissen zurückgekehrt Schlitz

Der 8. Wertungslauf im Rhön-Super-Cup wurde am Sonntag 7. Juli um 9.00 Uhr in Bad Brückenau gestartet.
Los ging es mit der 5,0 km Strecke. Hier wurde Mike Janiszewski mit seiner Zeit von 0:19:18,4 hervorragender Zweiter in der Altersklasse MJU20.
Auf die 10 km Strecke begaben sich folgende Schlitzer Sportler. Benjamin Fischer 0:46:04,0 (11. M30), Volker Rubin 0:52:21,1 (14. M60), Philip Rubin 0:54:30,8 (18. M30), Gianna Diehl 0:56:45,1 (9.WHK), Isabell Köhl 0:56:45,3 (10. WHK), Ronald Kraft 01:02:46,1 (48. M40) und Rüdiger Linke 01:10:06,1 (54. M40).
Auf die 21,1 km Strecke wagte sich an diesem sehr warmen Sonntag Burkard Gremm. Er wurde mit seiner Zeit von 01:56:34,9 Dreizehnter in der Klasse M50.
Der Rhön-Super-Cup macht jetzt erst Mal 3 Wochen Sommerpause. Genug Zeit also, auf das Schlitzerländer Trachtenfest zu gehen und viel Spaß zu haben.
Der Ernst kommt am Sonntag 28.07.2013 wieder in Dammersbach. Dort startet der 9. Wertungslauf mit den Strecken 6,2 km, 11 km sowie einer 8,4 km Nordic Walking Strecke. Start ab 09.00 Uhr.     rli

 

tl_files/Leichtath/Nachrichten/N201307/11.07.Bi03.jpg

 

Isabell Köhl ebenfalls aus Hutzdorf war beim 8. Wertungslauf in Bad Brückenau mit dabei.

 

tl_files/Leichtath/Nachrichten/N201307/11.07.Bi04.jpg

 

Rüdiger Linke aus Hutzdorf, konnte endlich wieder auf der 10 km Strecke mitlaufen.

Zurück