Nachrichten Archiv

17. Herbstmeeting des TV Angersbach

20.09.2015 13:30

Drei Gruppen aus Schlitz gingen an den Start

Nachdem im vergangenen Jahr die Veranstaltung regelrecht in "das Wasser" gefallen ist, es regnete sehr stark, konnte sie dieses Jahr stattfinden. Am Sonntag um 13.30 Uhr gingen drei Gruppen aus Schlitz an den Start.
Die sogenannte Kinderleichtathletik wird als Mannschaftsergebnis gewertet. Der Jahrgang U8 lief 2 x 30 m mit einem Start aus der Bauchlage und einem aus der Rückenlage. Der Ball wurde in sogenannte Zonen geworfen. Im Weitsprung wurde ein Hindernis nach dem Absprung übersprungen. Die Gruppe wurde mit Lana Braun, Luisa Rogler, Aliyah Lenck, Sophia Kutschbach, Lasse Gohlke und vier Kindern aus Herbstein gebildet. Sie liefen auch gemeinsam die Hindernissprintstaffel, wo in die eine Richtung gelaufen wurde und in die andere Richtung Hindernisse überlaufen wurden. Auf ihren Urkunden stand bei der gemeinsamen Siegerehrung der 3. Platz. Der Jahrgang U10 lief 2 x 40 m in freier Startstellung, warf den Ball mit 3 m Anlauf und sprang ebenfalls beim Weitsprung über eine Stange. Diese wurde von Sprung zu Sprung höher gelegt. Die Gruppe wurde von Finn Wink, Mathis Richter, Lucas Mattern, Lawand Kader, Casper Riepl, Aaron Bornschein, Felix Appel, Lotta Metzendorf und Ida Gohlke gebildet. Die Hindernissprintstaffel wurde ebenfalls mit viel Einsatz und Spaß gelaufen, allerdings war ihre Strecke 10 m länger. Sie erreichten ebenfalls den 3. Platz. Zum ersten Mal wurden sie durch Michael Schäfer betreut, der die Trainerinnen unterstützte. Vielen Dank an dieser Stelle. Die Kinder waren begeistert!
Mit dem echten Startblock ging der Jahrgang U 12 (geboren 2004/2005) an den Start und sprintete nach 50 m über die Ziellinie. Der Ballwurf wurde mit dem freien Anlauf verfeinert, während der Weitsprung durch den Hochsprung ersetzt wurde. Diese technisch anspruchsvolle Disziplin wurde von allen gut gemeistert. Der Respekt vor der Latte wurde in Sprungkraft und Mut umgesetzt. Die Gruppe bildete Lina Langstein, Emma Langstein, Lotta Gohlke, August Wildner, Anton Langstein und vier weiteren Kindern aus Angersbach. Sie konnten sich sogar über den zweiten Platz freuen.
Am kommenden Sonntag den 27. September wird die Außensaison der Leichtathleten mit den Kreiswaldlaufmeisterschaften in Eichelhain beschlossen. sub

Zurück