Nachrichten Archiv

Hessische Seniorenmeisterschaften in Neu Isenburg

07.06.2015 08:00

Tolle Ergebnisse der Schlitzer Senioren

Einige "ältere" Schlitzer Leichtathleten machten sich am vergangenen Wochenende auf den Weg nach Neu-Isenburg, wo die hessischen Seniorenmeisterschaften der Leichtathleten stattfanden.
Sie kehrten sehr erfolgreich in das heimische Schlitz zurück.
Am Samstag starteten die Jahrgänge ab M/W50. Hier startete auch Hilde Weidel (TSV Kirchhain) bei der W55 im Kugelstoßen.
Nach längerer Verletzungspause kam sie recht gut in den Wettkampf und wurde mit 10,46 m einmal mehr Hessenmeisterin.
Am Sonntag vertraten Claudia Kaiser (W40) und Birgit Jamel-Eichenauer (W45) die Farben der TSG Schlitz.
Claudia begann den Tag mit dem Hochsprung und wurde mit einer übersprungenen Höhe von 1,32 m Vizemeisterin. Im Folgenden 100 m-Sprint stoppte die Zeit für Claudia bei 15,69 sec, womit sie den Bronzeplatz belegte.
Auch im abschließenden Weitsprung stieg sie wieder auf das Treppchen und wurde mit 3,84 m erneut Vizemeisterin.
Für Birgit startete der Tag mit dem 800 m-Lauf.
Sie lief die zwei Stadionrunden in einer Zeit von 3:26,27 min, damit belegte sie den Bronzeplatz. Beim Weitsprung belegte Birgit mit 3,08 m den 6. Platz, während sie im nachfolgenden Speerwurf mit geworfenen 15,38 m Fünfte wurde.
Allen Frauen einen herzlichen Glückwunsch zu ihren tollen Leistungen. sub

Zurück