Nachrichten Archiv

Speeketzelauf in Marbach am Samstag 23.03.2013

10.03.2013 14:45

Der Schnee ist fast weg und die Laufschuhe stehen wieder parat. Man kann den Frühling förmlich schon riechen. Manche haben den ganzen Winter über trainiert, aber viele zieht es jetzt erst wieder hinaus, sobald die Temperaturen im zweistelligen Plusbereich sind. Am Samstag, 23. März, findet in Marbach wieder der inzwischen 20. Speeketze-Lauf statt.
Es werden die Strecken 5 km, 10 km und 21,1 km, sowie neu auch eine 10 km Nordic Walking Strecke angeboten. Die Anmeldung erfolgt im Konrad-Trageser-Haus (Bürgerhaus) und der Start beginnt um 14.30 Uhr am Sportplatz. Nähere Infos auch im Internet unter www.ltspeeketzemarbach.de.
Weiter geht es dann am Samstag, 13. April, in Bimbach. Dort startet der Rhön-Super-Cup 2013. Es gibt insgesamt zwölf Läufe bei dieser Laufserie mit den unterschiedlichsten Streckenprofilen.
Hier sind Läufer und Nordic-Walker gleichermaßen angesprochen. Vielleicht will der eine oder andere diese Saison mit einsteigen.
Die Schlitzer Langstreckenläufer würde es sehr freuen, wenn sich die Zahl der Mitstreiter erhöhen würde. Laufen zählt zu den beliebtesten Fitnessaktivitäten der westlichen Welt. Es bedarf keiner Ausbildung. Man kann es fast überall machen und braucht keine spezielle Ausstattung. Damit man beim Joggen Füße und Gelenke schont, sollte man aber auf gute Laufsportschuhe achten. Also runter vom Sofa, raus in die Natur und den Frühling in vollen Zügen genießen und dabei noch etwas für die Gesundheit tun.

Die Vorbereitungen für díe neue Laufsaison 2013 werden im Moment getroffen

Zurück