Nachrichten Archiv

Süddeutsche Meisterschaften in Wetzlar

19.08.2012 12:00

Hanna Gambetta vierte im Weitsprung

Die diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften der Leichathleten wurden am Wochenende in Wetzlar ausgetragen.
Ein Wochenende der Superlativen für die Leichtathleten der TSG Schlitz!!
Während Hilde Weidel den sechsten Platz im Kugelstoßen bei den Eurapameisterschaften der Senioren in Zittau holte, und Selina Stütz die Vizemeisterschaft im Blockmehrkampf Sprint/Sprung in Wesel ergatterte,  startete Hanna Gambetta nach der etwas längeren Wettkampfsommerpause in Wetzlar über die 100m Hürden und den Weitsprung.
Leider war der erste Tag nicht so zufriedenstellend für Hanna gelaufen, wie sie es sich vorstellte. Die Hürden sprintete sie weit unter ihrer bisherigen Leistung von 15,10 sec. Am Ende wurde sie Zehnte mit einer Zeit von 16,04 sec.
 Am nächsten Tag fand sie aber trotz sengender Hitze gut in den Weitsprungwettkampf hinein, und legte eine konstante Weitsprungserie von vier Sprüngen über 5,50m hin. Im fünften Versuch  freute sie sich über die hervorragend gesprungenen 5,69m. Bestleistung für sie. Damit konnte sie sich den vierten Platz sichern. Gratulation an dieser Stelle.
Der Auftakt für die am Wochenende stattfindenden Deutschen Mehrkampfmeister-
Schaften in Hannover ist gesetzt. Wir drücken Hanna für diesen letzen großen Einsatz die Daumen.

Zurück