Nachrichten Archiv

Hilde Weidel wird Deutsche Meisterin

02.03.2014 12:00

Am 1. Und 2. März trafen sich die Senioren in Erfurt zur Deutschen Meisterschaft in der Halle. Hilde ging mit der Zweitbesten Weite an den Start in der Altersklasse W55. Carola Petersen vom MTV Herrenhausen stieß bis zu diesem Tag immer weiter als Hilde Weidel. Diesmal wurden die Rollen getauscht und Hilde Weidel knackte als einzige die 11m Marke. Für sie wurden 11,22m gemessen, damit wurde sie zum ersten Mal Deutsche Meisterin im Kugelstoßen.

Einen Tag zuvor ging Claudia Stütz im 60m Sprint an den Start. Sie erreichte den Endlauf und lief als Sechste mit 8,86 sec. ins Ziel (im Vorlauf 8,81 sec). Im Hochsprung sprang sie einen weiteren Platz nach vorne, mit 1,40m auf Platz 5. Den 60m Hürdenlauf absolvierte sie am Sonntag mit 10,30 sec., damit gehörte ihr Platz 6.

Zurück