Navigation Handball

Nachrichten Archiv

E-Jugend: Tabellenführer!

08.11.2016 21:21

Am vergangenen Sonntag mussten die E-Jugendlichen zur HSG Vulkan Vogelsberg reisen um dort das 5te Saisonspiel abzuhalten! Bereits gegen das erste Team aus Lauterbach zeigten sich die Schlitzer vor den Herbstferien hervorragend und auch gegen das zweite Team der HSG Vulkan konnte es am Ende keinen anderen Sieger geben.
 
 
Nach kurzen anfänglichen Schwierigkeiten dominierten die Burgenstädter die Gastgeber nach Belieben und warfen ein Tor nach dem anderen. „Es macht echt Spaß den Jungs und Mädchen beim Handball spielen zuzuschauen!“ äußerte sich eine Mutter nach dem Spiel.
 
 
Auch dem Trainer Daniel Matis gefiel was er sah und so konnte die E-Jugend nach dem Seitenwechsel nochmal einen Gang höher schalten. Am Ende gewann man ungefährdet mit 19:4 gegen die zweite Garnitur der HSG Vulkan Vogelsberg und sieht sich nun an der Spitze der Tabelle wieder. Es sind zwar noch einige Spiele zu bestreiten, aber man kann jetzt schon sagen, dass die TSG Schlitz über die ganze Saison da oben mitspielen wird. „Und nach der Saison entsteht mit dem Jahrgang 2005, der gerade seine ersten Schritte in der D-Jugend macht ein tolles Team für den nächsten Angriff auf Siege. Wir sind glücklich über die Entwicklung der Jahrgänge 2004-2007, gerne nehmen wir aber auch wieder neue Kinder auf. Im Bereich 2003 und 2004 basteln wir bereits an einer C-Jugend für die neue Saison, allerding wäre der Kader sehr klein und deswegen würden wir alle sportinteressierten Kids gerne herzlich willkommen heißen,“ so Christian Rippl, welcher die Jugendarbeit gerade in dem Bereich sehr vorantreibt! Bedanken möchte er sich auch noch bei Daniel Matis, Frederic Scheibner und Daniel Scheibner, welche ihre ersten Schritte auf dem Trainerparkett wagen und dies ausgezeichnet; zusätzlich noch Theresa Schneider, die im stressigen Berufsleben wirklich weiterhin jede Minute freie Minute mit den Kids verbringt!
 
 
Auf das nächste Spiel am kommenden Samstag in Fulda freuen sich nicht nur die Kids, sondern auch die Eltern und die Trainer!
 
 
Für Schlitz waren am Ball: Christian (Tor), Henner, Robin, Sebastian, Niklas, Leni, Julian, Ferdinand, Janne, Finn, Lawand!

Zurück