Navigation Handball

Nachrichten Archiv

Herren: Testturnier in Steinau

30.08.2016 22:16

Wenn in 2 Wochen das erste Spiel der neuen Saison, Pokalspiel gegen Körle/Guxhagen ansteht, war man am vergangenen Sonntag auf einem Turnier zum Testen in Steinau an der Straße.

 

Dieses Turnier hatte der Trainer gewählt, um auszuprobieren gegen meist unbekannte Gegner bei gleichzeitig nicht so weiter Anfahrt! Im ersten Spiel gegen den deutlich höher spielenden Gastgeber die HSG Kinzigtal sah es von Außen garnicht so schlecht aus. Bei leicht verkürzter Spielzeit, verlor man allerdings am Ende mit 14:10. Besonders das Fehlen eines gelernten Mittelmannes zeigte sich als größte Schwierigkeit. Auftrumpfen konnte in allen drei Spielen Daniel Matis, der A-Jugendliche welcher auch die meisten Schlitzer Tore erzielte! Im zweiten Spiel gegen die HSG Vulkan Vogelsberg probierte man die einstudierte 4:2-Deckung und man stellte sich garnicht so schlecht an! Im Spiel 6:6 war nur wenig Durchkommen für die Gegner aus Lauterbach! Allerdings versagte der Angriff und so konnte der Gegner die erste oder zweite Welle nutzen! Das dritte Spiel des Turnieres fand gegen einen A-Ligisten statt, allerdings aus einem deutlich stärkeren Bezirk und somit musste man ganz schön kämpfen. Nach zwischenzeitlich deutlichem Rückstand, konnte man wieder aufholen! Allerdings konnte der Gegner am Ende nochmal Anziehen und das Spiel deutlich gewinnen!

 

Trotz einiger fehlender Spieler, welcher der Trainer gerne getestet hätte, konnte der Trainer einige Analysen fahren und diese ins Training einbringen. Bis zum Pokalspiel wird man noch einiges an Arbeit haben!

 

Nächstes Spiel:  

Samstag, den 10.09.2016 um 20.00 Uhr in Schlitz

TSG Schlitz – MSG Körle/Guxhagen (Pokalspiel) 

 

Für die TSG Schlitz am Ball waren: Spiel 1-3: M.Lips, B.Lewora (Tor), S.Weickert, R.Seidel, J.Langstein, M.Mehrbrodt, F.Schneider, D.Matis, T.Ernst.  Spiel 3: D.Weidel 

Zurück