Navigation Handball

Nachrichten Archiv

mJD: Gute erste Halbzeit

22.02.2017 20:35

Eine gute erste Halbzeit reichte der mJD gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Großenlüder nicht um am Ende die Punkte in Schlitz zu behalten.

Ganz starker Auftakt im ersten Angriff spielt Darius auf Julian der sich am Kreis durchtankt und die Führung erzielte. Weiter ging es mit einfachen Toren durch Darius Schach, der wieder seinen Hammer auspackt. In der Abwehr standen die Jungs sehr stabil und gerade Jannes Schramm und Tim Claaßen geben der Abwehr in der Mitte den nötigen Rückhalt. Jannes war es auch der mit seinem ersten Tor den Halbzeitstand herstellte.

In Durchgang zwei gaben die Burgenstädter leider die Bälle zu einfach verloren und die Gäste starteten immer wieder zum Tempogegenstoß durch und bauten die Führung aus. Ganz stolz auf die Kids zeigten sich die Trainer Christian Rippe und Daniel Scheibner. Was ein tolles Spiel gegen den Tabellenführer zeigten die Jungs und deswegen ist uns für die Zukunft der Kids nicht Bange!

Nächstes Spiel, Samstag, den 04.03.2017 um 14.30 Uhr in Flieden.

Für Schlitz waren am Ball: Darius Weber, Christian Oelpenich (Tor), Darius Schach (5), Baise Mundele (2), Julian Schmidt (2), Pius Schneider (1), Jannes Schramm (1), Niklas Obenhack, Finnland Limbach, Till Karnoll, Nick Zimmermann, Tim Claaßen, Robin Fäth.

Zurück