Navigation Handball

Nachrichten Archiv

mJE: als Tabellenführer in die Weihnachtspause

14.12.2016 20:40

Das letzte Spiel der mJE im Jahr 2016 war bereits der 9te Sieg im 10ten Spiel. Allerdings ging es diesmal gegen genau den Gegner, wo man zu Beginn der Saison das einzige Spiel verloren hatte! Umso angespannter waren alle Spieler, Trainer und Zuschauer! Doch als die Kinder auf das Feld liefen verging jegliche Anspannung und sie konnten gleich im ersten Angriff durch Julian Schmidt in Führung gehen! Allerdings ging es nicht so weiter und das Schlitzer Team tat sich erheblich schwerer als noch vor einer Woche gegen den Hünfelder SV!  Immer wieder war es Julian Schmidt der einen glänzenden Tag hatte und nicht nur Tore werfen,  sondern auch verhindern konnte! Doch auch seine Mitspieler und Mitspielerinnen konnte er einbinden, welche ebenfalls zum Torwurf abschließen konnten und somit die Last auf mehrere Schultern verteilt wurde!

 

In Durchgang zwei ging es dann nicht ganz so stürmisch weiter! Schlitz traf nur noch viermal das Tor der Gäste aus der Domstadt. Allerdings konnte die JSG Fulda/Petersberg auch ihre Chancen nicht verwerten, sodass Schlitz verdient mit 15:7 als Sieger den Platz verließ!

 

Vor der nun anstehenden Spielpause bis zum 14.01.2017 geht die TSG als Tabellenführer und kann den Platz an der Sonne erstmal genießen!

 

Nächstes Spiel: Samstag, den 14.01.2017 um 15.30 Uhr in Großenlüder !

 

Für Schlitz waren am Ball: Christian (Tor), Julian (5), Sebastian (4), Robin (3), Niklas (2), Lawand (1), Ferdinand, Finn, Janne, Leni.

Zurück