Navigation Handball

Nachrichten Archiv

mJC/mJD: Trainingstag mit Turnierteilnahme

28.05.2017 21:41

 

Neue C- und D-Jugend zeigte sich in Hainzell

 

Die Trainer der mJC und mJD hatten für den 21.05.2017 einen Trainingstag in der Dreifelderhalle eingeplant, mit Teilnahme an einem Rasenturnier in Hainzell.  Beide Mannschaften konnten leider nicht in gewohnter Mannschaftsstärke antreten, sodass die mJC ohne Auswechselspieler zwei Spiele hintereinander bestreiten musste!

 

Im ersten Spiel ging es gegen den Gastgeber und dank einer guten Anfangsphase konnte die Niederlage so gering wie möglich gehalten werden. Allerdings nach einem Spiel in praller Sonne, war im zweiten gegen die HSG Vulkan VB nichts mehr zu holen, sodass auch dies verloren gegangen war. Insgesamt zeigte sich der Trainer aber sehr zufrieden, was die Spielanlage der kompletten Truppe betraf. Zumal man bedenken muss, dass die Spieler in dieser Kombination zum ersten Mal zusammen spielten. Es wartet noch viel Arbeit auf die Mannschaft aber man kann auf die Leistung aufbauen!

 

Bei der D-Jugend zeigten sich zwei ausgeglichene Spiele, welche die Schlitzer Jungs gegen Großenlüder verloren und gegen Vulkan VB gewannen. Hier ist eine eindeutige Verbesserung aus der vergangenen Saison zu spüren, zumal einige wichtige auch Leistungsträger noch fehlten! Durchaus zufrieden zeigten sich die beiden Trainer Daniel Matis und Frederic Scheibner.

 

Nach dem Turnier in der Halle angekommen wurde sich erst einmal gestärkt und danach konnten die Trainer noch eine Trainingsmaßnahme zum Thema Teambuilding abhalten, da mit der Zusammenhalt noch stärker wird. Ein gelungener Tag ging erschöpft für alle zu Ende, trotzdem war es ein lohnender und für die Kinder spannender Tag!

 

Für Schlitz waren am Ball: Geronimo, Maurice, Silas, Maxim, Darius S., Timo, Daniel, Darius W., Samuel, Till, Johannes, Blaise, Pius, Sebastian, Leni, Nick, Nicklas, Christian.  

Zurück