Navigation Handball

Nachrichten Archiv

wJC: Deutliche 35:14 Niederlage für unsere Mädels

11.10.2016 23:26

Am Samstag machten sich unsere Mädels auf den Weg zum einzigsten Derby nach Bad Hersfeld. Hersfeld ungeschlagener Tabellenzweiter war hier der klare Favorit. Für unsere Mädels waren die Vorzeichen nicht die günstigsten.

 

Lara und Hannah fehlten komplett und Mara und Jule haben bereits 4 Stunden Auswahltraining in den Beinen. Die Mädels aus Hersfeld ließen auch von Anfang an keinen Zweifel aufkommen wer hier der Herr im Hause ist.

 

Mit extrem offensiver Deckung ließen sie den Schlitzer Mädels keine Chance ihr Spielvarianten zu spielen und erzielten selbst einfache Ballgewinne die sie immer wieder zu Toren nutzten. Den jungen Schlitzerinnen fehlte da einfach noch die cleverniss die freien Räume durch außen und Kreis zu nutzen, so daß man kaum zu Torabschlüssen aus dem Spiel heraus kam. Als auch noch Anika nach 35 Minuten die rote Karte wegen 3 mal 2 Minuten erhielt setzten sich die Hersfelderinnen immer weiter ab und gewannen letztendlich verdient in dieser Höhe!

 

Für unsere Mädels gilt es nun die Motivation zu erhalten und im Training härter zu arbeiten um in dieser Spielklasse erfolge zu erzielen.

 

Für Schlitz spielten: Anna (Tor ), Anika (1), Mara, Celina, Jessica (1), Tara (6), Celine (1), Jule, Celine T. (5), Helena

Zurück