Navigation Handball

Nachrichten Archiv

wJD: 15:14 Heimsieg gegen Fulda/Petersberg

06.12.2016 22:06

Vivien erzielte 7 Tore

1:6 Rückstand aufgeholt!

 

Sonntag stand für die Mädels das erste Spiel der Rückrunde auf dem Programm. Nachdem das Hinspiel deutlich gewonnen wurde, wollte man auch in der Großsporthalle in Schlitz zu 2 Punkten kommen.

 

Die Mädels kamen schlecht ins Spiel, in der Abwehr bekamen sie keinen Zugriff auf Ihre Gegenspielerinnen und im Angriff bekam man den Ball einfach nicht ins Tor.

 

Fulda führte bereits mit 5 Toren, ehe man besser ins Spiel fand. Erstmals gelang der Ausgleich zum 12:12. Vor allem Vivien  und Celina  taten sich jetzt als Torschützen hervor. In Abwesenheit von Trainer Joachim Bambach hatte Daniel das Kommando an der Seitenlinie und verstand es super die Mädels zu motivieren, so dass man am Ende mit 15:14 die Halle als Sieger verließ.

 

Schlitz spielte mit: Giusy (Tor), Helena (2), Celina (5), Vivien (7) ,Rieke (1), Emma, Mara, Anna, Angelina, Chiara, Jule

Zurück